Cover 16-3

Schweizer Fachzeitschrift
für Publishing und Digitaldruck


News >> Software-News
Zurück|Weiter|[1] | 2 | ... | 61

Fokus auf Refocus

Verschwommene Fotos? Zu wenig Tiefenunschärfe? Kann man ändern: Der russische Softwarehersteller AKVIS bietet mit seinem Programm Refocus für Windows und Mac OS X ein einfach zu bedienendes Tool an.

mehr

Das Cloud-Netz wird enger

Adobe baut seine Creative Cloud aus: Das CC-Update vom Juni setzt seinen Schwerpunkt auf Vernetzung.

mehr

Wilkommen bei Print 4.0

Adobe bringt die vierte Version seiner PDF Print Engine heraus.

mehr

Ionic-SDK: Hybride Mobile-Apps mit klassischen Webskills entwickeln

Web-Experten, die mittels Webskills (HTML 5, CSS 3, Sass, Javascript) hybride Mobile-Apps bauen wollen, steht das quelloffene Mobile-App-Framework bzw. SDK Ionic zur Verfügung, welches mit einem eigenen Kommandozeilentool daherkommt.

mehr

Pablo liefert Bilder für Social Media

Pablo heisst ein kostenloses Online-Werkzeug, das beim Kreieren eines Bildes für Social-Media-Posts hilft.

mehr

Scribus 1.5.2 ist erhältlich

mehr

Rollapp.com: 180 Desktop-Apps – online !

Auf Rollapp.com können insgesamt 180 Desktop-Programme im Webbrowser gestartet werden – in ihrer originären Form! 

mehr

Apple, Google: App-Malls im Wandel

Seit Mitte Juni erlaubt Apple im App Store den Verkauf von Apps im Abomodell (automatische Erneuerung via In-App-Kauf) für alle App-­Arten – und zwar mit nur noch 15 anstatt 30 Prozent Kommission ab dem zweiten Jahr. 

mehr

Em Software: Xtags generiert Layout-Dokumente

Xtags gibt es als Erweiterung für InDesign (Version 2.3.5 für CS5 bis inkl.  CC 2015) und auch für XPress (Version 3.10 für XPress 10, 2015 und 2016). Der Import/Export-Filter be­herrscht die QuarkXPress-Tags-Sprache, ergänzt mit eigenem Tags für eine Erweiterung des Funktionsumfangs. Der Output besteht dann aus InDesign- oder XPress-Dokumenten.

mehr

Lasersoft Imaging: Scannen & optimieren mit der Silverfast Archive Suite

Die Silverfast Archive Suite ist ein Software-Paket, mit dem Bilder in einem ersten Schritt eingescannt und in einem zweiten optimiert werden. Dabei wird mit Rohdaten-Dateien gearbeitet.

mehr

Zurück|Weiter|[1] | 2 | ... | 61