Cover 15-4

Schweizer Fachzeitschrift
für Publishing und Digitaldruck


News >> Large Format Printing News
Zurück|Weiter|1 | ... | 13 | [14] | 15 | ... | 27

Wifag-Polytype: Virtu Quantum wird an der Drupa gezeigt

Auf der Drupa (Halle 16, Stand A03) wird Polytype offiziell die neue grossformatige Digital-Inkjet-Druckmaschine Virtu Quantum (siehe auch Ausgaben 2011-6 und 2011-5, LFP) vorstellen. Die in einer Druckbreite von 2,5 und 3,5 Meter lieferbare UV-Inkjet-Druckmaschine ist mit hochauflösenden 10-Picoliter-Druckköpfen ausgerüstet, welche von Polytype speziell für Industrie- und Displayanwendungen mit satten und vollen Abbildungen und einer Auflösung von 1400 dpi eingebaut wurden.

mehr

Epson Surecolor SC-S30600

Der neue 64-Zoll-Drucker Epson Surecolor SC-S30600 eignet sich für die Produktion von Werbebannern, Schildern, Drucken für Hintergrundbeleuchtung, Folien zum Bekleben von Fahrzeugen oder von Drucken für Innenraumgestaltung und Messedekoration. Er produziert Drucke, die sowohl für den Aussen- als auch für den Innenbereich geeignet sind, verarbeitet Rollenmedien mit einer Breite von bis zu 162,6 Zentimeter und nutzt vier Farben. Die Auflösung wird mit maximal 1440 × 1440 dpi beziffert.

mehr

Agfas Anapurna M2540 FB

Agfas Anapurna M2540 FB verfügt über eine Druckfläche von 2,54 × 1,54 Meter und ist ein spezielles Flachbettdrucksystem mit Fotoqualität. Sie arbeitet mit sechs Druckfarben (CMYK, Lc, Lm) plus Weiss und garantiert langlebige, robuste Drucke mit einer guten Haftung auf einer Vielzahl von Medien.

mehr

Lynx Europe: 250-UV, ein Luchs in acht Farben

Ein weiterer UV-Flachbettdrucker feierte mit dem 250-UV von Lynx Europe auf der Fespa Digital Premiere. Mit diesem zwischen 14-54 m2/h schnellen Neuzugang möchte der Hersteller der wachsenden Nachfrage im Bereich des qualitativ hochwertigen mittelformatigen Produktionsdrucks gerecht werden.

mehr

Esko Kongsberg XN

Auf der Drupa wird Esko seine Produktpalette durch die Einführung der neuen Weiterverarbeitungsanlage Kongsberg XN und eine Aktualisierung seiner Software-Suite I-cut samt I-cut Automate erweitern. Die digitalen Weiterverarbeitungslösungen werden am Stand A23 in Halle 8B ausgestellt.

mehr

Colorgate: LFP-Webshop mit Joomla

Mit der CG Web to Print (W2P) Webgate Edition bietet Colorgate LFP-Dienstleistern einen Einstieg in das B2C-Online-Business. Der auf Joomla – ein quelloffenes Web-CMS – basierende Online-Shop verspricht eine einfache Administration und verfügt über eine grosse Angebotsvielfalt.

mehr

GMG: Weite Production Suite

Das Tübinger Softwareunternehmen GMG hat auf der Fespa Digital erstmals seine GMG Production Suite für den Wide-Format-Markt vorgestellt: Das modulare System besteht aus Editor, RIP, dem Smart Profiler für das Farbmanagement und der Print Station für das geräte- und medienabhängige Ausschiessen.

mehr

Mimakis neue Inkjetdrucker-Serie JV400

Mimakis neue Druckerserie JV400 besteht zur Zeit aus den beiden Modellen JV400-130/160LX und JV400-130/160SUV – ersteres arbeitet mit Latextinten. Noch in diesem Frühjahr sollen beide verfügbar werden.

mehr

Mimaki: Rasterlink-RIP erneuert

Mimakis RIP-Software Rasterlink6 verfügt über erweiterte Funktionen zur Farbersetzung und zum Simulieren von Druckfarben – sie wird ab Werk mit der neuen Sublimationsmaschine TS500-1800 ausgeliefert.

mehr

Optimus: Modulares Cloud2Print-System

Die in England basierte und weltweit präsente Optimus Group Ltd plant, ihre neue Optimus Cloud Suite auf der Fespa vorzuführen – die modulare Web2Print-Lösung verspricht eine nahtlose Integration in die MIS-Softwares Optimus Dash und Optimus 2020. Sie will Printbuyern primär simple One-Klick-Bestellmöglichkeiten für VDP-Produkte (Variable Data Printing) bieten.

mehr

Zurück|Weiter|1 | ... | 13 | [14] | 15 | ... | 27