Cover 15-1

Schweizer Fachzeitschrift
für Publishing und Digitaldruck


News

HSLU: Infoabend M.A. Design

Am Donnerstag, 19. Februar, und am Donnerstag, 12. März können sich Interessierte direkt bei der HSLU-Studiengangsleitung über den Master of Arts in Design mit den sieben Spezialisierungen Animation, Grafikdesign, Illustration, Produktdesign, Service-Design, Short Motion und Textiles informieren. 

mehr

Value Communication: Leitfaden für Social Media

Andreas Weber von der deutschen Analyse- und Beratungsunternehmung Value Communication widmet sich in seinem aktuellen Online-Leitfaden mit dem Titel «Von Social Media effektiv profitieren» (http://wp.me/p2C5zg-tl) der erfolgreichen Nutzung von Social-Media-­Diensten wie etwa Twitter oder Facebook.

mehr

Publicollege: Sonnentage in Südfrankreich mit Publishing-Fokus

Das fünftägige Publishing-Wochenseminar vom 13. bis 17. April in Südfrankreich (Lasalle en Cévennes) widmet sich der Erstellung von Schulungsunterlagen, Lehrmitteln sowie Publikationen für Print und Online-Medien mittels bekannter Applikationen der CC bzw. CS 6.

mehr

Medien Form Farbe: Techno-Polygraf EFA startet im August 2015

Im August beginnt an der Berufsschule für Gestaltung Zürich (alias Medien Form Farbe) der zwölfte Lehrgang Techno-Polygraf EFA mit dem neuen gleichwertigen Schwerpunkt neben Print: Mobile-Publishing. 

mehr

ZHdK: Kreative CAS und MAS im Jahr 2015 und 2016

Das Zentrum Weiterbildung der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) bietet im Kontext der Visuellen Kommunikation folgende CAS- und MAS-Studiengänge an (Startdaten):

mehr

Fosdem 2015: Entwickler definiert alle Corporate-Appstores als kompletten Müll !

An der Fosdem 2015, dem «Free and Open Source Developers European Meeting» Ende Januar, be­richtete einer der Hauptentwickler des für diverse Plattformen verfügbaren freien VLC-Medienplayers, Jean-Baptiste Kempf, von den juristischen Schwierigkeiten, den Mediaplayer über verschiedene Appstores zu vertreiben. 

mehr

Quelloffen layouten und designen mit Scribus 1.4.5

Das freie Design- und Layout-Programm Scribus 1.4.5 liegt installationsbereit für Linux, OS X und Windows auf. Wer möchte, darf den offenen Quellcode selbst kompilieren – etwa für eine andere Plattform.

mehr

Twixl Media: Twixl Publisher 4.0 kann jetzt auch telefonieren

Die DPS-Alternative Twixl Publisher erlaubt ab Version 4.0 auch die Erstellung von Apps für Mobiltelefone (Android und iOS). Sie stellt zur Auswahl, ob das Projekt für ein Tablet, ein Telefon oder universell für beide erstellt werden soll.

mehr

Alien Skin Software: Mit Exposure 7 Fotos im alten Stil belichten

Exposure 7 bringt für den Standalone-Modus unter anderem RAW-Support, nicht-destruktives Be­arbeiten von RAW-Dateien und rapides Navigieren durchs Dateisystem. 

mehr

Inkscape 0.91: Die Vektoren sind frei

Das freie Zeichen- und Illustrations-Programm Inkscape kann jetzt in Version 0.91 auf Linux, OS X und Windows installiert werden. Auch steht der offene Quellcode zur eigenständigen Kompilierung zur Verfügung. Die Desktop-Applikation orientiert sich am W3C-Dateistandard SVG, beherrscht jedoch auch diverse andere Formate.

mehr