Cover 14-6

Schweizer Fachzeitschrift
für Publishing und Digitaldruck


News >> Software-News
Zurück|Weiter|[1] | 2 | ... | 50

Twixl Media: Twixl Publisher 3.7 (Tablet-Publishing-Lösung)

Die Tablet-Publishing-Lösung und DPS-Alternative Twixl Publisher ist in Version 3.7 erhältlich.

mehr

Paper.js: Vektorgrafik-Javascript-Framework beruht auf dem altbekannten Scriptographer (Scripting-Umgebung für Illustrator)

Paper.js ist ein quelloffenes Vektorgrafik-Javascript-Framework, das auf Basis von HTML5-2D-Canvas und SVG arbeitet.

mehr

Serif: Affinity Designer, ein Mac-Vektorprogramm mit umfangreicher Funktionalität

Von der Software-Entwicklerin Serif stammt das Vektorprogramm Affinity Designer (nur Mac).

mehr

ZXX: Sang Muns Antiüberwachungsfont

Es gibt auch Kreative, die einst im Dienst eines Nachrichtendienstes standen. Einer davon ist – gemäss eigenen Angaben – der koreanische Designer Sang Mun. Von ihm stammt die Antiüberwachungsschrift ZXX.

mehr

Codeware: Xactuell 7.0

Xactuell, eine Lösung für das Dynamic Database Publishing, wird Anfang 2015 in der siebten Version erscheinen: Insbesondere die 64-Bit-Unterstützung wird in einem ersten Promo-Video hervorgestrichen.

mehr

Akvis Sketch: mehr als nur ein Bleistift

Sketch für Mac- und Windows-PCs verwandelt Fotos in schwarzweisse oder farbige Bleistiftzeichnungen. Durch Einstellungsanpassungen kön-nen aber auch weitere Maleffekte wie Aquarell, Pastell oder Holzkohle appliziert werden.

mehr

Vjoon: K4-Release 6.9 bringt zahlreiche Neuerungen

Zu den Funktionen der kommenden Version 6.9 des crossmedialen Redaktionssystems K4 zählen unter anderem die erweiterten Tabellen-Funktionalitäten des Web Editor ICML, das Management von XMP-Daten samt deren Import aus Bilddateien, die Client-übergreifenden Workspaces sowie die direkte Anbindung an So­cial-Media-Kanäle (bspw. Twitter) in Kombination mit einer detaillierten Steuerung.

mehr

Quarks XML- und webbasiert er Quark Author

Quark Author ist eine webbasierte Software für automatisiertes Publishing, die es ermöglichen soll, strukturierte Inhalte innerhalb einer vertrauten und der Textverarbeitung ähnlichen Umgebung zu erstellen, wobei das eingesetzte XML-Format unsichtbar im Hintergrund bleibt. 

mehr

Markzware: Markztools, ein InDesign-Plug-in, konvertiert InDesign CC

Markztools ist ein Plug-in für InDesign (nur Mac), welches das Öffnen eines InDesign-CC-Dokuments mit einer tieferen Applikationsversion (InDesign CS 6, CS 5.5 oder CS 5) ohne den Umweg via IDML-Format erlaubt.

mehr

Intelligent Imaging Solutions: Linsenfehler mittels Piccure+ korrigieren

Mit Piccure+ können optische Aberrationen dem eigenen Foto-Equipment entsprechend korrigiert werden. Auf diese Weise können Bilder natürlich geschärft werden.

mehr

Zurück|Weiter|[1] | 2 | ... | 50